AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Aufträge und Preise
Unsere Angebote sind freibleibend. Es haben ausschließlich die Preisangaben in unseren jeweils aktuellen Preislisten Geltung. Änderungen nach Drucklegung vorbehalten. Mit Herausgabe neuer Preislisten verlieren vorherige Preise ihre Gültigkeit. Diese Preise verstehen sich bei Abnahme von mindestens 200,00 € je Bestellung frei Haus bei einem Umkreis von 80 km. Bei weiteren Entfernungen erhöht sich der Mindestauftrag dementsprechend. Wird der Auftragswert unterschritten, erlauben wir uns, Ihnen 10,00 Euro als Transportkostenbeteiligung in Rechnung zu stellen. Bei einem Auftragswert unter 150,00 Euro erfolgt keine Lieferung. Sollte jedoch eine Ausnahme logistisch machbar sein, ist die Transportbeteiligung 20,00 €. Nach Vertragsabschluß eintretende Kostensteigerungen für den Bezug der Ware, insbesondere durch gesetzliche, monopolrechtliche und steuerrechtliche Abgaben, gehen im kaufmännischen Verkehr zu Lasten des Käufers. Die derzeit bei Drucklegung gültige Sektsteuer und Alkoholsteuer sind in den Preisen enthalten. Für Selbstabholung erfolgt keine Vergütung.
2. Zahlung
Die Berechnung erfolgt zum Netto-Netto-Preis, d.h. 3 % Skonto sind im Warenpreis bereits berücksichtigt. Zahlung erfolgt sofort in bar oder mit Scheck, sowie Banklastschrift nach Absprache.
3. Lieferung
Die Lieferung erfolgt frei Haus, ebenerdig bis hinter die erste verschließbare Türe. Warenrücknahmen durch HEVO können nur erfolgen, wenn diese mit dem Kunden entweder bereits bei Vertragsabschluss vereinbart werden oder, wenn HEVO diese nachträglich genehmigt. Warenrücknahmen sind in diesen Fällen nur in Originalgebinde möglich.
4. Mängelhaftung
Mängelrügen sind unverzüglich nach Empfang der Ware geltend zu machen durch Vermerk auf den Lieferpapieren und Unterschrift unseres Fahrers zur Bestätigung. HEVO haftet nur, wenn der Kunde offensichtliche Mängel unverzüglich nach Belieferung schriftlich anzeigt. Bei Druck-, Schreib- und Rechenfehlern kann HEVO den Fehler berichtigen. Leergut, welches nicht sortenrein ist (Fremdflaschen im Träger) werden nur als Leerträger gutgeschrieben. Schadensersatz- und Aufwendungsersatzansprüchen des Kunden, gleich aus welchem Rechtsgrund sind ausgeschlossen, soweit nicht nach gesetzlichen Regelungen zwingend gehaftet wird. Soweit die Haftung von HEVO ausgeschlossen ist, gilt dies auch für Angestellte, Arbeitnehmer, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von HEVO.
5. Kommissionswaren
Bei Ware auf Kommission ist Barzahlung oder Bankabbuchungsauftrag Voraussetzung. Bei Rückgabe bis 20 % der Ware kommt ein Abschlag von 5 % auf die Rückgabe, bei Rückgabe von über 25 % der Ware 10 % Abschlag auf die Warenrückgabe usw. maximal 15 % bei 100 % Rückgabe. Die zur Endabrechnung addiert werden. Falls mehrere Kartons eines Artikels auf Kommission rausgehen, wird nur eine angerissene zurückgenommen. Verschmutzte oder nasse Kartons bleiben ebenfalls beim Kunden.
6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum. Die Weiterveräußerung darf nur im ordentlichen Geschäftsgang erfolgen. Die hieraus gegen Dritte entstandenen Forderungen gehen in voller Höhe sicherheitshalber an uns über. Wir sind berechtigt, die uns zu benennenden Kunden vor dem Übergang zu benachrichtigen und Zahlungsanweisung zu geben. Der Käufer darf die unter Eigentumsvorbehalt erhaltenen Waren bis zur vollen Bezahlung weder an Dritte verpfänden noch sicherheitshalber übereignen. Wird die Ware von Dritter Seite beschlagnahmt oder gepfändet, so hat der Käufer auf Eigentumsvorbehalt hinzuweisen und uns unverzüglich zu informieren. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir zu Rücknahme der gelieferten Ware berechtigt und der Käufer zur Herausgabe verpflichtet. Leergut insbesondere Flaschen und Kisten sind nicht mitgekauft und bleiben unser Eigentum.
7. Erfüllungsort / Gerichtsstand
Für alle Rechte und Pflichten auch aus Wechsel- und Scheckverpflichtungen sind der Erfüllungsort und Gerichtstand in Münsingen. Gleiches gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat.
8. Mehrwertsteuer
Unsere Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.